GFQ Akademie
Menü Suche
English
EN
Deutsch
DE
Ihr Partner in der Aus- und Weiterbildung

30 Jahre Erfahrung30 Jahre Erfahrung Top-ReferentenTop-Referenten praxisorientiertpraxisorientiert

Qualitäts- und Prüfplanung

Kundenanforderungen durch Planung sichern

Lernen Sie die Methoden der Qualitäts- und Prüfplanung kennen und wenden Sie diese entsprechend Ihrer individuellen Auswahl an. Angesichts zunehmender Präzisierung von Kundenanforderungen und durch die Einführung von Normen wie ISO 9000 ff., hat sich die Qualitäts- und Prüfplanung zusehends bewährt. So stellen Sie sicher, dass alle für Ihr Produkt notwendigen Anforderungen erfasst, geplant und in praktische Produktions- und Prüfstrategien umgesetzt werden.

 
Seminarinhalt

Die Qualitäts-/Prüfplanung hat sich in den letzten Jahren durch die zunehmende Präzisierung der Kundenanforderungen und durch die Einführung der Normen zum Qualitätsmanagement, z. B. ISO 9000 ff., als ein tragendes Element zur Sicherstellung der Anforderungen in der Planungsphase von materiellen Produkten und Dienstleistungen immer stärker bewährt.

Die Strategie, den Weg der Fehlerverhütung zu gehen, führte dabei zum Einsatz neuer Methoden bei der Produktqualität bzw. der Leistungserbringung, zu neuen Prüftechnologien und Prüfkonzepten. Die Produktsicherheit ist dabei ein wesentlicher Aspekt der Entwicklung neuer Produkte oder Dienstleistungen, so wie es vom Markt bzw. vom Auftraggeber gefordert wird.

Die Qualitäts- und Prüfplanung stellt sicher, dass alle für das Produkt notwendigen Anforderungen erfasst, geplant und in praktische Produktions- und Prüfstrategien umgesetzt werden. Bei der Dienstleistung geht es darum, ihre einwandfreie Erbringung zu gewährleisten. Das Seminar vermittelt Grundlagen

  • der Qualitätsplanung gemäß ISO 9000 ff.
  • des Produktentstehungsablaufs
  • der Werkzeuge der Qualitätsplanung
  • der Prüfplanung
  • der Qualitätsmanagementsystem (QMS)-Dokumente
  • ergänzt durch Fallbeispiele aus der Praxis
  • unter Einsatz von Gruppenarbeit “Erstellen von Prüfplänen, Vorschriften etc.”

Für die Fallbeispiele können auch Musterteile von Seminarteilnehmern verwendet werden.

 
Veranstaltungsbewertung

Seminar: Qualitäts- und Prüfplanung

Derzeit (Stand 25.09.2017 10:12:22) haben 171 Teilnehmer die Veranstaltung wie folgt bewertet:

  Fachkenntnisse 4.88
  Kenntniserweiterung 4.5
  Erwartungserfüllung 4.5

 
Seminarziel

Die Teilnehmer werden mit den Methoden der Qualitäts- und Prüfplanung vertraut gemacht. Sie lernen die wichtigsten Phasen der Qualitäts-/Prüfplanung kennen und sind am Seminarende in der Lage, Qualitäts-/Prüfplanung im Unternehmen anzuwenden und zu wissen, welche Instrumentarien dazu notwendig sind.

 
Zielgruppe

Mittlere Führungskräfte und Sachbearbeiter aus den Bereichen

  • Entwicklung/Konstruktion
  • Qualitätsmanagement
  • Arbeitsvorbereitung/Prozessplanung
  • Produktion
  • Dienstleistungserbringung

 
Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über 1 Jahr Berufspraxis verfügen.