GFQ Akademie
Menü Suche
English
EN
Deutsch
DE
Ihr Partner in der Aus- und Weiterbildung

30 Jahre Erfahrung30 Jahre Erfahrung Top-ReferentenTop-Referenten praxisorientiertpraxisorientiert
Partner der CAQ AG Factory Systems

REM.Net – Reklamationsmanagement / CAPA

CAQ AG Factory Systems-Anwenderworkshop

Nutzen Sie Reklamationen als Chance. Verwalten Sie Ihr Änderungsmanagement (KVP), Ihre CAPA-Vorgänge und Gewährleistungen sowie mögliche Fehler kostenspezifisch und werten Sie diese sinnvoll aus. Bereiten Sie die entsprechenden Daten auf und analysieren Sie die Ursachen, um nutzbringende Produkt- und Verfahrensverbesserungen einzuleiten. Nutzen Sie diverse Auswertungen für differenzierte Betrachtungen von Reklamationen, Fehlern, Maßnahmen und Kosten.

 
Workshopinhalt

Der Anwenderworkshop beinhaltet das Anlegen und Verwalten von Reklamationen, Fehlern, Maßnahmen und Kosten. Zudem werden den Teilnehmern vielfältige Auswertemöglichkeiten nähergebracht.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Einsatz der Software REM.Net
  • Reklamations- und Service-Management nach ISO 9000 ff., AIAG, VDA und HACCP
  • Flexibles Workflow-Management
  • Erfassung, Verwaltung und Auswertung interner und externer Reklamationen und deren Kosten
  • Erfassung von Fehlerort, Fehlerart und Fehlerursache
  • Nutzung von Ishikawa-Diagramm und 5-Why-Methode direkt in REM.Net
  • Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Effiziente Verwaltung von Fehlern und Maßnahmen
  • Kurz- und Langzeitauswertungen
  • Sofort- und Abstellmaßnahmen
  • 8D-Report
  • Online-Reklamationsassistent
  • Statusüberwachung der Vorgänge
  • Eskalationsmanagement zur Status-, Maßnahmen- und Terminverfolgung mit Soll- und Ist-Terminen und Verantwortlichkeiten
  • Integrierte Auswertungsplanung mit grafischen Statistik- und Analysefunktionen
  • Mehrsprachigkeit der Anwendungs- und Bewegungsdaten
  • Nutzung des Online-Portals MyCAQ.Net zur Bearbeitung von Lieferantenreklamationen, direkt durch Ihre Lieferanten

 
Veranstaltungsbewertung

Software Anwenderworkshop: REM.Net – Reklamationsmanagement / CAPA

Derzeit (Stand 20.11.2017 12:38:23) haben 300 Teilnehmer die Veranstaltung wie folgt bewertet:

  Fachkenntnisse 4.71
  Kenntniserweiterung 4.56
  Erwartungserfüllung 4.5

 
Workshopziel

Die Teilnehmer sind nach dem Besuch des Workshops in der Lage, Reklamationen, je nach Art und Status, kostenspezifisch zu verwalten und auszuwerten, Ergebnisse (Daten) aufzubereiten, zu analysieren und in einer geeigneten Form nutzbringend zur Prozess-, Produkt- oder Verfahrensverbesserung einzusetzen.

 
Zielgruppe

Führungskräfte und Sachbearbeiter aus den Bereichen

  • Einkauf/Vertrieb
  • Entwicklung/Konstruktion
  • Qualitätsmanagement
  • Wareneingang
  • Arbeitsvorbereitung
  • Produktion

 
Voraussetzungen

Kunde/Anwender der Software-Lösungen der CAQ AG Factory Systems.